SPIRAC Grit Vortex (Rundsandfänge)

SPIRAC Grit Vortex bietet eine Auswahl an Rundsandfängen, gefertigt aus Beton oder als eigenständiger Edelstahl- bzw. lackierter Stahlstruktur

Die Anlage wurde entwickelt, um Sandpartikel mit hoher Dichte von organischen Stoffen mit niedrigerer Dichte mittels Zentrifugalkraft, zu trennen. Sandpartikel lagern sich am Rand des Rundbeckens und setzen sich in der Bodenwanne fest, wo sie in Abständen, mittels eines Luftgebläses oder einer Sandpumpe, entnommen werden. Organische Stoffe und größere Objekte bleiben innerhalb des Abwasserstromes und verlassen die Kammer, um Stromabwärts verarbeitet zu werden. Das einfache Design des SPIRAC Grit Vortex sichert Ihnen eine störungsfreien Betrieb für viel Jahre.

Eigenschaften und Vorteile:

  • Kosteneffektives Design = Niedrige Anschaffungskosten und Stromverbrauch 
  • Bewährte Technologie = Wenig bewegliche Elemente resultieren in niedrigen Wartungskosten
  • Zuverlässiger Betrieb durch niedrigen Druckverlust
  • Kleine Stellfläche für hohe Durchflussrate
  • Effektiv über einen weite Durchfluss- und Sandkonzentrations Bandbreite
  • Auswahl an unterschiedlichen Anlagengrössen, um einer Spanne von Durchflussvolumen gerecht zu werden